Verband

Auf vier Regionalkonferenzen haben fast 100 Vereine im Oktober und November auf Einladung des Westdeutschen Basketball-Verbands über die Zukunft des Basketballs in Nordrhein-Westfalen diskutiert. Im Fokus standen die Themen Schiedsrichterwesen und Spielbetrieb. Jetzt präsentiert der WBV die Ergebnisse: Wertvolle Ideen und Lösungsansätze, die in der Umsetzung wieder mehr Begeisterung für die Pfeife und einen geregelten Spielbetrieb für alle Mannschaften erzielen sollen.

WBV Regionalkonferenzen 2017 – Präsentation

WBV Regionalkonferenzen 2017 – Zusammenfassung der Ergebnisse

Wie geht es weiter? Kurz nach dem Jahreswechsel treffen sich die Vorsitzenden der 22 Basketballkreise im Westdeutschen Basketball-Verband mit dem Präsidium des WBV, um die Ergebnisse im Detail und das weitere Vorgehen in der Praxis zu besprechen.