Jugend & Nachwuchsleistungssport

Der verantwortliche Bundestrainer für den weiblichen Nachwuchsbereich beim Deutschen Basketball Bund Stefan Mienack beobachtet in den kommenden Tagen den weiblichen Nachwuchs im Westdeutschen Basketball-Verband. Auf dem Programm stehen Termine in sieben Städten Nordrhein-Westfalens.

Zum Auftakt besucht Stefan Mienack am Donnerstag, 12.04.2018 Recklinghausen, die weiteren Stationen sind Leverkusen, Dortmund, Köln, Herne und zum Abschluss am kommenden Dienstag Rhöndorf. Auf dem Programm stehen Trainingseinheiten und -beobachtungen sowie Spielbeobachtungen und Gespräche mit Trainerinnen und Trainern.

Ziel des Besuches ist es, einen umfassenden Überblick über das Leistungspotenzial des weiblichen Nachwuchses im größten deutschen Landesverband zu erhalten.